Mobile GmbH Consulting und Training Mobile Vertriebsakademie Mobile Vertriebsakademie
Beweglichkeit im VertriebTrainings-ProzessKonzeption und DurchführungTraining on the jobKunden-Feedback
Mobile® Verkaufstrainer
.
Der Mobile Verkaufstrainer hilft Ihnen dabei, Ihre Kundenorientierung zu optimieren. Er liefert Ihnen wertvolle Tipps zum Umgang mit Kunden. Damit sie dieses Wissen auch praktisch anwenden können, finden Sie hier eine Reihe von nützlichen Checklisten und Tests.

Sind Sie fit für Staffel 2? (Oktober 2008)

Wie gut kennen Sie sich mit Alleinstellungsmerkmalen aus? (September 2008)

Wie gut planen sie? (Juli 2008)

Wie gut kennen Sie sich mit den Kreativitätstechniken aus? (Juni 2008)

Testen Sie Ihre Kreativität! (Mai 2008)

Leitfaden Beschwerdemanagement (April 2008)

Wie gehen Sie mit Fehlern um? (März 2008)

Fehler als Triebfeder für Verbesserungen (Februar 2008)

Die Sales- und After-Sales-Phase (Januar 2008)

Mehr über die Kontaktphase (November 2007)

Wie gut nutzen Sie den ersten Kontakt? (Oktober 2007)

Der Kaufprozess im Überblick (September 2007)

Der Vertrauens-Test (August 2007)

Der Kompetenz-Check (Juli 2007)

Wie steht es um Ihre Warenpräsentation? (Juni 2007)

Markenwerte aufbauen und anwenden (Mai 2007)

Zusammenhalt im Unternehmen (Februar 2007)

Entwicklung des Erfolgspotenzials (Januar 2007)

So finden Sie Ihre Ziele! (Dezember 2006)

Wie steht es um die Mitarbeiterzufriedenheit? (November 2006)

Wie gut heben Sie sich von der Konkurrenz ab? (Oktober 2006)

Wie gut ist Ihre Kundenbindung? (September 2006)

Wie gut ist Ihre Kundenorientierung? (August 2006)

Falls Ihnen diese Hilfestellung nicht genügt, Sie noch mehr Tips haben wollen oder tiefer in das Metier eindringen wollen, wenden Sie sich an die Mobile GmbH per E-Mail oder informieren Sie sich hier.

Alle Themen des Verkaufstrainers im Überblick:

(bereits erschienene Ausgaben können Sie hier downloaden)

I. Kapitel: Kundenbeziehungen aufbauen und pflegen

Der Verkäufer wird zum "Teamplayer" (August 2006)

Partnerschaftliche Beziehungen entwickeln (September 2006)

Jedes Detail muss stimmen (Oktober 2006)

II. Kapitel: Kundenorientierung ist Chefsache

Mitarbeiterzufriedenheit steigern (November 2006)

Veränderungsprozesse fördern (Dezember 2006)

Umsetzen der Maßnahmen (Januar 2007)

"Gemeinsam sind wir stark" (Februar 2007)

III. Kapitel: Auf gute Beziehung

Auf gute Beziehung (Mai 2007)

Das Produkt "erleben" (Juni 2007)

Kollegenhilfe im Team fördern (Juli 2007)

Vertrauen Sie den Mitarbeitern (August 2007)

IV. Kapitel: Der Kaufprozess

Vom Interessenten zum Kunden (September 2007)

Der nächste Schritt - die Kontaktphase (Oktober 2007)

Mehr über die Kontaktphase (November 2007)

Sales- und After-Sales-Phase (Januar 2008)

V. Kapitel: Fehler als Triebfehler für Verbesserungen

Wie sieht es bei "Kauf-Träge" aus? (Februar 2008)

So läuft es bei "Super-Fit" (März 2008)

Überprüfung der Maßnahmen (April 2008)

VI. Kapitel: Mit ein wenig Kreativität viele Kunden begeistern

Wozu kreativ sein? (Mai 2008)

Erste Schritte (Juni 2008)

Umsetzung und Erfolg (Juli 2008)

Wie machen es andere? (September 2008)

Entdecke die Möglichkeiten (Oktober 2008)

Sie finden den Mobile Verkaufstrainer toll und wollen neue Ausgaben regelmäßig als E-Mail erhalten? Dann tragen Sie sich hier ein.


Mobile VertriebsakademieFortbildungTrainingTrainerPressemitteilungenImpressumKontakt zu Mobile

Top-News für Vertriebsprofis.

So bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
Newsletter Abonnieren...
Abmelden...

Premiere für Top-Fliesenverkäufer
Ende November 2008 haben die ersten angehenden Fliesenfachberater den ersten Schritt gemacht.

Termine für weitere Kurse finden Sie in Kürze hier.

Der Verkaufstrainer
Holen Sie sich Ihre Ausgabe noch heute.